“News” erstattet Anzeige gegen die Meinungsfreiheit

Am 26.11.2009 veröffentlichte das österreichische Boulevardblatt mit dem Selbstverständnis eines Nachrichtenmagazins “News” einen sogenannten Bericht über die Islamseminare des Freiheitlichen Bildungsinstitutes.

Referentin und Angeklagte: Elisabeth Sabaditsch-Wolff, die selbst jahrelang in islamischen Ländern gelebt hatte, und jahrelange Berufserfahrung im diplomatischen Dienst besitzt.

Schon die Schlagzeile klärt genauer über die objektive Arbeitsweise der Jungreporterin Dolna(Details siehe weiter unten) auf:

Undercover in Straches Hass-Schule: NEWS-
Reporterin Dolna in der FPÖ-Parteiakademie

  • So brutal wird mit Steuergeld gegen Muslime gehetzt
  • So nicht: NEWS erstattet Anzeige wegen Verhetzung
    Plus: Straches persönliche Einladung zu Hass-Events

Daß News und Schwesterzeitungen  sich mit aus Steuergeldern bezahlten Anzeigen aus dem SPÖ-Imperium ganz gut über Wasser halten, ist nur ein kleines, pikantes Detail am Rande.

Reporterin und Anklägerin: Veronika Dolna, die vor ihrer News-Anstellung Teilzeit-Redakteurin bei einer katholischen Wochenzeitschrift, Teilzeit-Assistentin und Praktikantin bei Marketing-Agenturen und nicht zuletzt Rezeptionistin in Disneyland war (siehe Screenshots ihres xing-Profils)

Veronika Dolnas Berufserfahrung, Teil 1

Veronika Dolnas Berufserfahrung, Teil 2

So eine Berichterstattung kann natürlich nur in einer Anzeige gipfeln:

Teile der österreichischen Presse betätigen sich hiermit als Handlanger derjeniger, die die Pressefreiheit gerne abschaffen würden. Bravo, Frau Dolna!

Hier findet man den Bericht eines unvoreingenommenen Teilnehmers.

This entry was posted in Anzeige, Bericht. Bookmark the permalink.

4 Responses to “News” erstattet Anzeige gegen die Meinungsfreiheit

  1. Pingback: Profil-Interview mit Elisabeth Sabaditsch-Wolff | Redefreiheit

  2. Pingback: “News” gegen die Redefreiheit, Teil 2 | Redefreiheit

  3. Pingback: Der Prozess-Redefreiheit in Gefahr-Der Fall Elisabeth Sabaditsch-WolffRedefreiheit in Gefahr – Der Fall Elisabeth Sabaditsch-Wolff

  4. Pingback: Der Prozess – eine Nachbetrachtung « SOS – ÖSTERREICH

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Keep me up to date, sign me up for the newsletter!